Menu Content/Inhalt
Home
30 Jahre FIT-Gymnastik
Geschrieben von TSV Oberhausen   
Mittwoch, 13. Februar 2019

30 Jahre FIT-Gymnastik beim TSV Oberhausen

Im Spätherbst 1988 wurde die Idee in die Tat umgesetzt ein weiteres Sportangebot im Verein anzubieten.

Für Frauen die sich gerne tänzerisch fit halten wollten kam die Jazz-Gymnastik als Alternative zum herkömmlichen Frauenturnen in Einsatz.

Bei der Jahresfeier im Januar 1989 war dann der offizielle erste Auftritt im Programm.

Im Laufe der Jahre kamen sehr bald Aerobic-Elemente mit in die Trainingsstunden, die sich mit den Neuerungen im Fitnessbereich durch Einsatz von Step, Hanteln, Swingsticks usw. auch immer wieder erweitern.

Auch die Trend-Fitness-Arten wie Salsa, Zumba, Thai-Bo uvm.. fanden Ihren Weg zu uns. Und so wurde im Laufe der Zeit aus der Jazz-Gymnastik die Fit-Gymnastik, da unsere Trainingselemente ständig erweitert wurden. Auch Entspannungs-/Meditationssportarten sind bei uns im Einsatz. So zum Beispiel Elemente aus dem Qi Gong, Thai Chi, Shiatsu usw.

Yoga gehört mittlerweile zum festen Trainingsplan einmal in der Woche (im Wechsel Donnerstag/Freitag) zu unserem Angebot.

Die Fitgymnastik wurde 1988/89 von Anette Le Claire-Langer (damals Trautmann) ins Leben gerufen und bis zum heutigen Tag ist Anette als Trainerin der Gruppe die dienstags von 20:00 bis 21:00 Uhr trainiert tätig.

Als Vertretung waren Magdalene Glasbrenner, Anja Just (solange sie aktiv dabei) und Ingrid Vöhringer im Laufe der Jahre immer zu Stelle, wenn dies nötig war.

Ingrid Vöhringer ist auch jetzt immer noch im Einsatz und macht die Yoga-Stunden mit uns.

Es wurde immer wieder versucht Übungsstunden zu verschiedenen Terminen anzubieten, je nach Nachfrage (mal morgens, zusätzlich abends). Doch der Haupttrainingstag war und ist immer der Dienstagabend auf der Bühne der Lichtensteinhalle geblieben.

Vor 18 Jahren hat Dagmar Neubrander dann Dienstagabends von 19:00 bis 20:00 Uhr wieder eine zweite Fit-Gym-Gruppe etabliert.

Im Lauf der Zeit haben wir es geschafft, wieder fest regelmäßig zusätzliche Trainingszeiten (Donnerstag und Freitag) zu etablieren. Diese werden von Dagmar Neubrander und Ingrid Vöhringer im Wechsel angeboten.

Unsere Trainingszeiten sind:

Dienstag            19:00 bis 20:00 Uhr und 20:00 bis 21:00 Uhr
Donnerstag        19:00 bis 20:15 Uhr
Freitag                19:00 bis 20:00 Uhr
auf der Bühne in der Lichtensteinhalle.

Die Fit-Gymnastik hat sich immer wieder am Programm bei der Jahresfeier beteiligt mit den unterschiedlichsten Aufführungen (tänzerisch, lustig, sportlich).

Auftritt 1989/90 war eine Tanzaufführung mit dem Titel „Puppen weinen nicht“ der Gruppe Combo Colossale.

Es folgten u. a. Auftritte als Teufel, Piraten zu „Fluch der Karibic“, Urig in Dirndl u. Lederhose mit „Schuhplattel-Einlagen“, im Disco-Style auf ein Medley zu „Mamma Mia“ zum 20-jährigen Jubiläum.

Oftmals wurde der Fitness-Step in die Auftritte eingebunden. Es wurden aber auch „Trommelnd“ auf Pezzi-Bällen, Lustige Auftritte mit Gesangseinlagen, „Ohne Worte“ in Sketch-Manier, als „Flamingos“ in Schwarzlicht getaucht oder zusammen mit den Kindergruppen des TSV Oberhausen immer wieder Tolle Auftritte auf die Bühne gezaubert, wobei sich die Trainerinnen immer wieder Phantasievoll um die Liedauswahl und Kostümierung Gedanken machten.

Doch unsere Fit-Gymnastik-Gruppe engagiert sich auch im Vereinsleben, indem Sie bei den Arbeitseinsätzen in unserem Sportheim mithilft, wenn ein Großputz ansteht. Beim Traditionellen Pfingstfest oder beim „Goasgardafescht“ - welches 2019 wieder stattfindet - die Bewirtung mit vielen helfenden Händen unterstützt. Das Kuchenbuffet bei diesen Festen mit leckeren Kuchen und Torten bereichert und auch bei der alljährlichen Jahresfeier die liebevoll von Dagmar Neubrander zusammengestellte Tischdeko in der Halle auf den Tischen arrangiert.

Neben den Fitness-Trainingsstunden gibt es bei unseren Gruppen aber auch gemeinsame Aktivitäten die nicht in der Sporthalle stattfinden. Hierzu gehören z. B. in der Sommerpause Lauftreffs. Ausflüge, Mutscheln, Wanderungen, Besuche von Veranstaltungen, gemeinsame Essen usw. runden das Programm unserer Fit-Gym-Gruppen ab.

Die ersten Teilnehmer der damaligen Jazz-Gymnastik waren:

Anette Le Claire-Langer
Ingrid Vöhringer
Magdalene Glasbrenner
Monika Tausch
Brigitte Gärtner
Birgit Bader
Ute Kauczor
Monika Zeifang

Von diesen sind aktiv noch

Anette Le Claire-Langer
Ingrid Vöhringer

dabei.

Magdalene Glasbrenner hat bis zum Alter von 70 Jahren bis 2017 aktiv bei uns mitgewirkt.

Es sind neue Gesichter im Laufe der Jahre dazu gekommen in die mittlerweile 2 festen Stammgruppen. Einige sind auch schon seit vielen Jahren dabei. Manche waren nur zeitweise da. Neue Teilnehmer sind gerne eingeladen mal bei uns reinzuschnuppern.

Unsere „Fit-Gym-Mädels“ sind Alterslos. Das heißt jede Altersstufe ist bei uns willkommen.

Image 

 
Einladung zur Jahresfeier 2019
Geschrieben von TSV Oberhausen   
Freitag, 1. Februar 2019

Jahresfeier am 16.02.2019

Die diesjährige Jahresfeier des TSVO findet am 16. Februar in der Lichtensteinhalle statt.
Beginn ist auch in diesem Jahr um 19:00 Uhr.

Wie immer wollen wir unsere Gäste mit einem abwechslungsreichen Programm unterhalten.
In diesem festlichen Rahmen wird auch die Ehrung unserer langjährigen Vereinsmitglieder durchgeführt.
Nach der traditionellen Tombola wird dann von Alexander Dollinger zum Tanz aufgespielt.

Die Bewirtung einschließlich Barbetrieb erfolgt in bewährter Weise durch das Steakhouse Nicklas.

Zu der Jahresfeier laden wir unsere Ehrenmitglieder, Mitglieder, Freunde und Gönner ganz herzlich ein und
würden uns freuen, wenn diese wieder zahlreich besucht wird.

Die Vereinsleitung


 
designed by www.madeyourweb.com